Unser Oberberg ist bunt

 

EWW

 

Bürgerbus Waldbröl

 

Fahrplan OVAG - VRS

 

Wiehltalbahn

 

Marktkalender

 

BundespolitikDer Dieselskandal und die Folgen

Jürgen Hennlein

Jürgen Hennlein, der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Waldbröl hat an den neuen Bundesverkehrsminister einen Brief geschrieben, in dem er die Versäumnisse in der Verkehrspolitik und kurzsichtige Perspektiven einer verfehlten Umwelt- und Verkehrspolitik anprangert.

Wir veröffentlichen sein Schreiben im Wortlaut.

Veröffentlicht am 09.04.2018

 

OrtsvereinEscherhof - Streuobstwiese & Vogelhecke

Mit tatkräftiger Unterstützung des NABU - Oberberg hat der sachkundige Bürger der SPD Fraktion im Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, Frank Marmor, den ersten Schritt zur Umwidmung einer Grasfläche im Escherhof zu einer kleinen Streuobstwiese mit Vogelhecke getan. Neben fast 90 Stecklingen werden 8 heimische Obstbäume gepflanzt. Die über 700 m² grosse Wiese soll langfristig den Vögeln und Insekten zurück gegeben und als Rückzugsraum dienen.

Veröffentlicht am 31.03.2018

 

OrtsvereinVieh- und Krammarkt Gründonnerstag

2018 Markt Ostern IV

Pünktlich vor den Ostertagen wurden fleissig Ostereier auf dem Vieh- und Krammarkt verteilt.

Die SPD Waldbröl wünscht frohe Ostertage!

Veröffentlicht am 30.03.2018

 

RatsfraktionOrtsdurchfahrt Schönenbach

Ortsdurchfahrt Schönenbach - nach intensiven Gesprächen ist es gelungen, dass der Landesbetrieb Straßen NRW die Fahrbahn saniert. Dies soll nun kurzfristig geschehen.

Veröffentlicht am 29.03.2018

 

ArbeitsgemeinschaftenBerichte der AG 60plus in der SPD-Oberberg

Unter dem Menüpunkt "AG 60plus" berichtet Wilfried Hahn im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft in der SPD Oberberg von den monatlichen Treffen, die zumeist in Roger's Restaurant an der Brucher-Talsperre in Marienheide stattfinden.

Auch im März konnte der Vorsitzende Klaus Krebber zu einer interessanten Veranstaltung einladen. Zur "Versorgungssicherheit von Strom und Gas" referierte der ehemalige Landtagsabgeordnete aus Köln, Rainer Maedge.

Veröffentlicht von SPD Oberbergischer Kreis am 25.03.2018